Die Checkliste für’s Umziehen

checkliste umziehen

(c) googly / Flickr

Endlich ist das Traumheim gefunden, der größte Brocken Arbeit liegt also hinter dir!? Denkste! Mit dem Umzug beginnt der Spaß erst richtig. Sehr viel einfacher wird er aber mit unserer Checkliste für’s Umziehen.

Du stehst in deiner alten Wohnung, mitten in den Scherben eines zerbrochenen Spiegels, den du als Transport-Tablett verwenden wolltest, weil du zuwenig Umzugskartons besorgt hast?

Du stehst den Tränen nahe, aber es ist niemand da, um dich zu trösten. Nicht weil du keine Freunde hast, sondern weil sie alle schon vor deiner neuen Wohnung stehen und auf den Umzugswagen warten?  Moment, Umzugswagen? Maria und Peter haben doch gesagt, sie helfen mit ihren Autos aus – wo sind sie?

Ein kurzer Anruf klärt auf: Ach, heute wär das? Nein wir sind nicht in der Stadt. Gleichzeitig steht dein ehemaliger Vermieter im Zimmer mit einer Mängelliste – er will dir einiges von deiner Kaution abziehen. Und weil er die Tür offengelassen hat, schlüpft auch noch deine Maunzi ins Freie…

Klingt nach einem Horrortag? Könnte noch viel schlimmer kommen – aber dank der zoomsquare Checkliste für’s Umziehen wird das Umziehen um einiges einfacher  und zeitsparender !

umzug-button

Vor, während, danach: Alle Umzugs-Actions

  • Hast du Strom und Gas abgemeldet?
  • Müssen Möbel verpackt werden?
  • Woher bekommt man einen günstigen Umzugswagen?
  • Wer hilft am Tag der Tage?
  • Müssen Möbel verkauft werden?
  • Wie viele Tage Sonderurlaub kann ich mir nehmen?
  • Wann muss ich zum Meldeamt?

Diese und viele weitere Punkte handelt unsere ultimative Umzugs-Checkliste ab, damit du auch keinen Punkt vergisst:

umzug-button

Und obwohl ein Umzugstag wohl nie ein Traumtag sein wird, wird er damit bestimmt nicht zum Horrortag. Einfach den Punkten folgen, Erledigtes abhaken und sich dann darüber freuen, dass die Maunzi auch in der neuen Wohnung mit von der Partie ist. 😉

(c) kristinbauer.photography/flickr

Katharina Lehner hat zoomsquare im Internet entdeckt, als sie nach Start-ups gesucht hat. Seitdem ist sie immer wieder mit an Board, wenn es um Texte geht. Seit einiger Zeit schreibt sie hier regelmaessig mal informative, mal lustige Blogartikel. Hauptberuflich macht sie etwas mit Medien und dem Internet.