Darf ich vorstellen – zoomsquare

Die gesamte Immobiliensuche online ist Terrain der Makler und Vermieter/Verkäufer.
Die gesamte Immobiliensuche online? Nein! Ein kleines Team im Westen Wiens arbeitet hochmotiviert daran den Spieß umzudrehen und die Immobiliensuche für Suchende zu optimieren!

Unser Team besteht aus den Gründern Andreas und Christoph, dem Hacker Christian sowie dem Designer Stefan und Barbara, die dafür zuständig ist, dass zoomsquare nach den Wünschen der Suchenden entwickelt wird.

In unserer gemütlichen zoomsquare-Werkstatt wird täglich (und manchmal sogar nachts – zum Glück ist ein Burger King in der Nähe!) diskutiert, skizziert, geplant und programmiert. Unsere Tür ist immer offen und nicht selten kommt es vor, dass neue Inspiration in Form von Besuch hereinschneit, welcher stets willkommen ist!

Letzte Woche gab es etwas zu feiern – sobald es offiziell ist, können wir auch verraten was! :-)

 

Danke für deinen Kommentar!

Die Immobilienanzeigen, für die zoomsquare zusätzliche Informationen liefert, stammen natürlich von Maklern und Vermietern/Verkäufern. Mit der Formulierung zu Beginn des Posts ist eher gemeint, dass die Immobiliensuche im Internet hauptsächlich für die Anbieterseite, also Makler und Vermieter/Verkäufer optimiert ist, die im Internet ihre Objekte vermarkten. zoomsquare schlägt sich auf die Seite der Suchenden und möchte sich vor allem um ihre Bedürfnisse kümmern.

Hoffe es ist jetzt klarer! :)

ich gebe nur zu bedenken, dass kein Makler/Bauträger Aufträge vergibt die nicht zum bestehenden Edv-System bzw. Maklersoftware passen aber auch die aussage „auf die Seite der Suchenden“ zu stellen sehr problematisch ist, zumal gerade die Makler/Bauträger diejenigen sind, welche sehr sehr viel Geld für Inserate zahlen müssen und somit den Suchenden eine kostenlose Seite bieten!!!

Da stimm ich ihnen zu.
Daher benötigt unser System auch keinen Auftrag eines Maklers oder Bauträgers.

sehr interessant bin auf weiteres gespannt. vermieter/verkäufer + makler…. von wen wollt ihr dann die wohnungen….direkt von den genossenschaften, bauträgern oder der gemeinde? freu mich auf weiteres